Kanadier

Freestyle: Kringelfieber

Canoe Freestyle ist „Kringel-
fieber“.

Es gibt die „five Fundamentals of Paddling“, das Fünf-Punkte-Konzept des Paddelns:

  • Die aufrechte Körperhaltung
  • Das Körpergewicht ist über dem Boot
  • Das Boot bewegt sich, nicht das Paddel
  • Körper und Paddel sind eine Einheit
  • Die Übersicht haben

 

Das heisst, da ist noch ein sechster, nicht minder wichtiger Punkt:

  • Lächle!

Und es gibt die vier Naturgesetze:

  • Widerstandslosigkeit
  • Anpassung
  • Gleichgewicht
  • Natürliche Ordnung

Es ist spannend, sich damit auseinanderzusetzen. Und hast du diese Prinzipien erst einmal verstanden, fällt alles andere plötzlich ganz leicht.

Lass dein Boot tanzen auf stillen und wilden Wassern

  • Flach-, Fliess- und Wildwasser Solo- und Tandemkanadier
  • American Freestyle
  • Die Kursdaten bei Siesta Oppi und der Kanuschule Versam findest du in der Agenda

American Freestyle wird als „Advanced Quietwater Technique“ umschrieben. Es geht also um die hohe Paddel- und Bootstechnik auf Flachwasser – oder eben die Kunst des Paddelns auf ruhigem Wasser. Dabei geht es um präzise Kontrolle und Körperbeherrschung, verpackt in eine Leichtigkeit, ähnlich wie beim Eiskunstlauf. Die gelernte Effizienz und Technik wird dir auch auf dem Fliess- und Wildwasser grosse Dienste erweisen.

Preise

pro Tag und Person

1 Person CHF 350
2 Personen CHF 250
3 – 5 Personen CHF 200

Exkl. Boot und Ausrüstung. Ein Kurstag umfasst ca. 5 Stunden Unterricht.

Anfrage an info@enMoviment.ch